Spreewald & Oberlausitzer Seenland

Cottbus – Spreewald – Lausitzer Seenland

06.07.2021 - 11.07.2021 = 6 Tage

Die Niederlausitz ist so abwechslungsreich! Es gibt reizende Kleinstädte, Schlösser, den Braunkohletagebau, den Spreewald und wunderschöne Landschaften zu sehen. Der Spreewald, eine der ursprünglichsten Landschaften Deutschlands, hat egal zu welcher Jahreszeit, immer einen besonderen Reiz. Eine Kahnfahrt durch das Labyrinth der Spreearme eröffnet Ihnen eine fast unberührte Naturidylle von einzigartiger Schönheit.

 

1. Tag: 06.07.: Anreise nach Cottbus (ca. 488 km)

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Betriebshof – Anreise nach Cottbus mit Pausen. Die größte Stadt der Lausitz hat sich den Charme einer Kleinstadt bewahrt und erstrahlt freundlicher und schöner denn je. Nach dem Zimmerbezug im Hotel Lindner 4-Sterne haben Sie Zeit für einen ersten Spaziergang am Urlaubsort. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

2. Tag: 07.07.: Cottbus & Fürst-Pückler-Park Branitz

Am Vormittag erleben Sie mit einem Gästeführer die Schönheiten von Cottbus. Cottbus präsentiert sich als eine der grünsten Städte Deutschlands. Weitreichende Parks, Alleen und Promenaden bilden ein grünes Band entlang der Spree. Das historische Stadtzentrum mit seinen barocken Bürgerhäusern und das Staatstheater geben einen kleinen Einblick in die über 850-jährige Stadtgeschichte. Am Nachmittag steht dann eine Führung durch den letzten großen deutschen Landschaftsgarten des 19. Jh., dem Fürst-Pückler-Park Branitz mit der Seepyramide auf dem Programm. Abendessen und Übernachtung im Hotel

 

3. Tag: 08.07: Lübbenau – Lehde mit Kahnfahrt

Am Vormittag geht es nach Lübbenau, die Hauptstadt der leckeren Spreewaldgurken.

Während einer Kahnfahrt können Sie die schilfgedeckten Häuser, üppige Vegetation und die Spreewälderinnen in ihren bunten Trachten bewundern. In einem Spreewaldgasthaus kehren Sie zum Mittagessen ein. Anschließend geht es mit dem Kahn wieder zurück nach Lübbenau. Hier besuchen Sie die Gurkeneinlegerei Rabe und erhalten eine interessante Gurkenpräsentation inkl. Verkostung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: 09.07.: Spreewald-Rundfahrt

Heute lernen Sie mit einem Reiseleiter das verträumte Fischerdörfchen Leipe, die Schinkelkirche und die Bockwindmühle in Straupitz kennen. Sie ist die einzige original erhaltene Mühle, die eine Kornmühle, eine Ölmühle und eine Sägemühle unter einem Dach vereint. Es wird Ihnen alles während einer Führung gezeigt und erklärt. Anschließend gibt es noch eine Kostprobe vom mild-nussig schmeckenden Leinöl. Nach einer Stadtvisite in Lübben geht es zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

5. Tag: 10.07.: Lausitzer Seenland mit Braunkohletagebau

Wo sich früher gigantische Bagger durchs Erdreich wühlten ist heute das Lausitzer Seenland mit ca. 20 Seen. Erleben Sie mit einem Reiseleiter einen Landschaftswandel, der spektakulärer kaum sein könnte.  Hier werden Sie im Besucherbergwerk zu einer Besichtigung erwartet. 11 000 Tonnen schwer, 80 m hoch, 200 m breit und einen halben Kilometer lang: Hier ruht ein spektakuläres Relikt des Braunkohletagebaus. Die ehemalige Abraumförderbrücke F60 ist zweifellos die größte bewegliche Maschine der Welt. Weiter geht es durch die abwechslungsreiche Landschaft. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

6. Tag: 11.07.: Heimreise

 

Hotelbeschreibung:

Hotel Lindner 4-Sterne in Cottbus:

Im Herzen der City, mit fantastischem Blick über die grüne Stadt empfängt Sie das Lindner Congress Hotel Cottbus mit imposanter Spiegelfassade! Die ca. 16 m² großen Zimmer sind mit großen Betten, Minibar, TV, Radio und Bad/WC u.a. ausgestattet. www.lindner.de


Kleine Preis- Leistungsänderungen müssen wir uns vorbehalten.

Preis:

ab € 655,00

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 5 x Ü/HP im 4-Sterne Hotel Lindner in Cottbus (3-Gang-Menü)
  • 1 x Spreewaldbuffet im Rahmen der HP
  • Stadtführung Cottbus
  • Führung im Branitzer Park
  • 3 Std. Kahnfahrt mit 1 Std. Mittagspause in Lehde incl. Mittagessen
  • Führung u. Verkostung in der Gurkeneinlegerei Rabe
  • Spreewaldrundfahrt mit Reiseleiter
  • Eintritt/Führung Leinölmühle mit Verkostung
  • Führung Schinkelkirche
  • Ausflug ins Lausitzer Seenland mit Reiseleiter
  • Eintritt/Führung im Besucherbergwerk F 60 incl. Suppe zum Mittag

Anmeldeschluss:

29. Juni 2021

Gut zu wissen

Zustiegsmöglichkeiten und Taxi-Zubringer, Wichtiges zu unseren Reisen finden Sie hier:
Gut zu Wissen

Stornostaffel: D

Buchungsanfrage

Ich melde mich / wir melden uns verbindlich für die folgende Reise an:
Spreewald & Oberlausitzer Seenland (06.07.2021 - 11.07.2021)

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte unbedingt ausfüllen.
Ticket-Typ Preis Plätze
Reisepreis, pro Person im DZ € 655,00
Einzelzimmerzuschlag € 65,00